Drucken

Grundschwingung und Energielevel

Grundschwingung und Energielevel

Die Grundschwingung

Alles was in irgendeiner Form existiert schwingt, ist Energie und besitzt folglich eine Grundschwingung. Man könnte sagen es ist die Einstellung, die Kalibrierung, wie wir eingestellt, wie wir geeicht sind. Wie bereits oben beschrieben, ist alles was existiert, jedes Lebewesen und jeder Gegenstand pure Energie, nimmt Energie auf und strahlt Energie aus (Ausstrahlung). Dies beeinflusst die Schwingung und somit auch die Grundschwingung und diese Grundschwingung können wir beeinflussen, verändern. Dies sollte ist im Grunde nur dann wünschenswert oder gar erforderlich sein, wenn die Grundschwingung niedrig bis sehr niedrig ist! Warum sollte man denn eine hohe Grundschwingung auch verändern wollen?!

Wie wir schwingen erkennen wir an unseren Gedanken und Gefühlen. Sie sind unser Schwingungsbarometer an dem wir uns unter allen Umständen zu 100% verlassen können - Gefühl = Schwingung! An den Gefühlen erkennen wir auch unseren Schwingungs-Level. Fühlen wir uns super und absolut wohl, ist unser Barometer und folglich unser Level ganz oben, fühlen wir uns hingegen traurig, deprimiert und trübe, dann ist unser Barometer (ganz) unten - wir sind down.

Was sind wir eigentlich, mehr Optimist oder eher Pessimist?